terraplana - Grabung Römerstraße
Gernsheim - Dieburg
 
unsere Aktivitäten > Ausgrabungen > Römerstraße Gernsheim - Dieburg
 
Vom 29.08. bis 03.09.2007 fand zwischen Gernsheim-Allmendfeld und Bickenbach die erste terraplana-Grabung statt.
Wir halten weiterhin die Augen nach möglichen Grabungsprojekten für unsere Mitglieder offen.
Ziel war die Untersuchung der Römerstraße Gernsheim - Dieburg. Durch einen Sondageschnitt sollten Erkenntnisse über den Aufbau des römischen Straßenkörpers bzw. über seinen Erhaltungszustand gewonnen werden. Wir erhoffen uns so neue Impulse für die seit Jahrzehnten mehr oder minder brachliegende Römerstraßenforschung im nördlichen Teil der Provinz Obergermanien. Die Grabungsergebnisse sind in der "HessenArchäologie 2007" nachzulesen, die vom Landesamt für Denkmalpflege herausgegeben wurde.
 

Für freundliche Unterstützung danken wir:

  • Stefan Ruckelshaußen, Groß-Gerau
  • Magistrat der Schöfferstadt Gernsheim
  • Kunst- und Kulturhistorischer Verein der Schöfferstadt Gernsheim e.V.
  • Institut für Archäologische Wissenschaften (Abt. II) der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Posselt & Zickgraf Prospektionen GbR
nach oben ...